Worte

… wir wollen das Wort nicht verachten. Es ist doch ein mächtiges Instrument, es ist das Mittel, durch das wir einander unsere Gefühle kundgeben, der Weg, auf den anderen Einfluss zu nehmen.
Worte können unsagbar wohl tun und fürchterliche Verletzungen zufügen….das Wort war doch ursprünglich ein Zauber, ein magischer Akt, und es hat noch viel von seiner alten Kraft bewahrt.

Sigmund Freud

titel_einschnitteLYRIKBAND „Einschnitte“
Edition Garamond
Verlag Guthmann-Peterson, Wien

erhältlich bei Brunner Buch Bregenz und Dornbirn
oder über Amazon Marketplace

Über mein Buch: P. Begle – Seelenzeichnungen

titel_wortwerteLYRIKBAND „wortwerte“
Nimrod-Literaturverlag, Zürich

erhältlich bei Brunner Buch Bregenz und Dornbirn,
Buchhandlung Pröll in Feldkirch
oder über Amazon Marketplace

Finissage und Lesung „Museum – R“ (2016)

poolbar Ticket-Literatur Wettbewerb (2015)

poolbar Ticket-Literatur Wettbewerb (2013)

Gedichte in den Anthologien Wörterspuren 2011/2012

Wortstaemme Literaturproduktionen Linz, erhältlich bei ossaria@gmx.at

Visuelle Poesie, Sonderausgabe 2015 Literatur Vorarlberg